Bücher - Veröffentlichungen

Seit 1995 schreibe ich als freier Mitarbeiter für diverse Fachzeitschriften, darunter das Magazin für Amerikanistik, VISIER , DWJ, Geschichte und DMZ.

2000 konnte ich schließlich mein erstes Buch zum Thema veröffentlichen. Zu den Waffen! Deutsche Emigranten in New Yorker Unionsregimentern während des Amerikanischen Bürgerkrieges 1861-65 wurde im Heinrich – Jung Verlag Zella – Mehlis veröffentlicht.

 

2005 erschien mein neues Buch, das sich überaus kritisch mit dem Zusammenleben deutscher und amerikanischer Soldaten während des Bürgerkrieges beschäftigt.

Zur Hölle mit diesen Deutschen oder das Desaster von Chancellorsville

Wie der freiwillige Einsatz deutscher Emigranten im Amerikanischen Bürgerkrieg 1861 bis 1865 beinahe in einem Fiasko endete

Der auffallende Titel soll keine „Stimmungsmache“ sein, sondern er spiegelt nüchtern die Situation kurz nach der verlorenen Schlacht von Chancellorsville im Mai 1863 wider.

Zum Bestellformular einfach auf das Cover klicken

 

zurück